Ihr Fernsehen Internet Kostenlos Shop

Mediaplanung aus der Sicht österreichischer Med...
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "richtigen" Medien für eine Werbekampagne auszuwählen, wird für Mediaagenturen immer schwieriger. Die Gründe dafür sind vor allem die steigende Medienvielfalt und der daraus folgende Zuwachs an Studien über die Nutzung neuer Medien (z.B. sozialer Netzwerke im Internet wie Facebook oder Twitter) sowie die geänderte Mediennutzung vieler Konsumenten (z.B. weniger Fernsehen, mehr Internet-Nutzung bei Jugendlichen). Die vorliegende Studie geht der Frage nach, welche Computerprogramme die Agenturen für ihre Mediaplanung einsetzen, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Programme aufweisen, welche Kriterien bei der Mediaplanung wichtig sind und wie sich jede Mediaagentur von den Konkurrenten abzuheben versucht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Moser, Markus: Die Verschmelzung von Internet u...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.10.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Verschmelzung von Internet und Fernsehen, Titelzusatz: Grundlagen und Akzeptanz von Smart TV, Autor: Moser, Markus, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 64, Informationen: Paperback, Gewicht: 117 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Musikfernsehen und Internet
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Entwicklung des Internetmusikfernsehens als Ausdruck der Medienkonvergenz von Fernsehen und Internet. Es wird der Prozesscharakter dieser Konvergenz und ihr Wesen, Inhalt und konkrete Entwicklungsformen heraus-gearbeitet. Als solche Formen werden das Musikfernsehen der 1950er 80er Jahre als klassische Phase, die Musikfernsehsender MTV und VIVA als nächstfolgende Entwicklungsstufe und IPTV sowie Web-TV als gegenwärtiger Stand des Internetfernsehens analysiert. Als konkretes Beispiel für die Konvergenz von Fernsehen und Musik wird der spezielle Internetmusikfernsehsender streetclip.tv betrachtet. Abschließend werden offene Entwicklungsprobleme wie die Unklarheit von Begrifflichkeit und rechtlicher Rahmenbedingungen sowie weiterführende Tendenzen des Internetfernsehens herausgestellt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Erinnern und Vergessen
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erinnern und Vergessen sind Prozesse, die durch Film- und Fernsehproduktionen wie auch durch das Internet eine neue Dynamik erhalten. Anett Müller untersucht hierzu die Präsentationsformen und Wirkungsweisen von Bildern und deren Materialitäten in ihren einzelnen Medienformen. Die Beispiele aus Film, Fernsehen und digitalen Medien verfolgen ein gemeinsames Ziel: Geschichte durch das Erzählen von Geschichten mit vergangenen und gegenwärtigen Bildern über die Funktionen der Reproduktion und Reflexion erfahrbar zu machen und Vergangenheit für die Gegenwart zu aktualisieren. Erinnerungskulturen, die in Film, Fernsehen und dem World Wide Web etabliert werden, prägen die Zukunft entscheidend mit und stehen damit zwischen dem Erinnern und dem Vergessen erst am Anfang ihrer Wirkung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Wie wird sich das Fernsehen durch Hybrid-TV ver...
45,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fernsehen mit seinem bedeutsamen Einfluss auf die Menschen auf der einen Seite und das Internet mit seinen vielseitigen interaktiven Funktionen auf der anderen, haben mich schon immer fasziniert. Daher habe ich gleich nach Abschluss meines Abiturs das Studium "Angewandte Medienwirtschaft" mit der Studienrichtung "TV-Producing" aufgenommen und nebenbei verschiedene Internetprojekte realisiert. Während des Studiums arbeitete ich bereits als angestellter Redakteur bei der TV-Produktionsfirma Endemol Deutschland GmbH und entwickelte nebenbei Internetseiten für meine eigene und andere Firmen. An der Idee, dass sich die beiden Welten Fernsehen und Internet eines Tages stärker verbinden werden, habe ich nie gezweifelt und fühle mich aufgrund meiner Leidenschaft für beide Medien motiviert, diese Forschungsarbeit über Hybrid-TV zu verfassen. Mein Dank ergeht an dieser Stelle meinem Dozenten Herrn Professor Axel Beyer, der meine Begeisterung für das Medium Fernsehen durch seine lebendigen und praxisorientierten Seminare noch verstärkt und mir hilfreiches Insiderwissen vermittelt hat.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Teichmann, Martin: Geschichte im Fernsehen und ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.10.2010, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Geschichte im Fernsehen und Geschichtsfernsehen im Internet, Titelzusatz: Ethik der digitalen Medien, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Teichmann, Martin, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 20, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Kress, S: Konvergenz von Internet und Fernsehen...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.04.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Konvergenz von Internet und Fernsehen - Strategische Implikationen für private Fernsehsender, Auflage: 3. Auflage von 1990 // 3. Auflage, Autor: Kress, Svenja, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 156, Gattung: Diplomarbeit, Gewicht: 224 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Eva Solo SmartMat Tablethalter + Untersetzer 17...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser intelligente Untersetzer ist gleichzeitig auch Smartphone- oder Tablet-Halter. Auf diese Weise können Sie Rezepte oder Nachrichten aus dem Internet ganz leicht lesen oder auch fernsehen. Wenn die Speisen servierfertig sind, dient der Eva Solo

Anbieter: Rakuten
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Das Bild
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Begriffe wie Fernsehen, Kino, Fotografie und Theater sind aufgrund technischer und inhaltlicher Entwicklungen ungenau und anachronistisch geworden. Fernsehen kann auf dem mobilen Telefon empfangen werden, Kinofilme können im Internet gestreamt werden und das Theater arbeitet mit Projektionen und elektrischen Kulissen. Was ist nun beispielsweise Fernsehen? Das Gerät? Das Gesehene? Die Medienform mit ihren genrespezifischen Eigenschaften? Die Medienwissenschaft - vor allem die Medialitätsforschung - krankt an dieser begrifflichen Ungenauigkeit. Der vorliegende Kommentar will versuchen, das Elementarteilchen der Medialitätsforschung - das Bild - von Grund auf und möglicherweise ontologisch zu bestimmen. Vom Bild ausgehend werden die anderen technischen Medien weiter bestimmt und analysiert. Am Ende der Untersuchung steht bestenfalls begriffliche Klarheit oder zumindest die Klarheit über die begriffliche Unklarheit mit der es die Medialitätsforschung notwendig zu tun hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Zur Geschichte des Rundfunks in Österreich
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet erstmals eine Gesamtschau auf die Geschichte des Österreichischen Rundfunks von den 1920er Jahren bis zur Gegenwart. Es schildert die Entstehung und Entwicklung des Radios ab 1924 und dessen Erweiterung um das Fernsehen ab 1955, und es spannt den Bogen bis zur jüngsten Erweiterung von Radio und Fernsehen um das Internet. Dabei integriert es unterschiedliche Gegenstandsfacetten - technische, politische, ökonomische, soziale und kulturelle - zu einer konsistenten Erzählung. Den roten Faden bildet dabei die Genese der öffentlichen Aufgabenstellung des Rundfunks.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Triple Play - Konvergenz der Kommunikationsnetze
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Triple Play ist ein Schlagwort, das immer häufiger in den Medien auftaucht. Was aber bedeutet Triple Play? Welche sind die Bestandteile des Triple Play? Diese und weitere Fragen werden in diesem Buch beantwortet. Surfen, telefonieren und fernsehen. Heute nutzt der Konsument in der Regel für jede dieser Anwendungen andere Geräte und im Hintergrund andere Net-ze. Was lange Zeit noch vollständig nach Medien wie Telefon, Internet und Fernsehen getrennt erfolgte, wird aufgrund der Vereinheitlichung der Über-tragungsprotokolle in Zukunft immer häufiger über ein Medium verbreitet werden. Fernsehanbieter, Telekommunikationsunternehmen und Internet-Ser-vice-Provider, die bisher wenig bis gar keinen wettbewerbsmäßigen Kontakt hatten, treffen sich in Zukunft auf einem gemeinsamen Markt dem Triple-Play-Markt. Der Autor Damir Penava gibt einführend einen Überblick über die derzeitigen technischen Entwicklungen und zeigt, daß eine Annäherung bzw. Verschmel-zung der bisher getrennten Kommunikationsnetze bevorsteht. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger der Telekommunikationsbran-che und ihrer Verbände, an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und alle Un-ternehmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Harry Piel sitzt am Nil
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Öffentlichkeit werden immer rüdere Töne angeschlagen. Der Shitstorm tobt im Internet, im Fernsehen, im Radio, im Supermarkt, im Kino und auf offener Straße. Wie kommen wir aus dieser Nummer wieder raus, ohne in die Prüderie der Adenauerzeit zurückzufallen?

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht