Angebote zu "Konvergenz" (77 Treffer)

Kategorien

Shops

Kress, S: Konvergenz von Internet und Fernsehen...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.04.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Konvergenz von Internet und Fernsehen - Strategische Implikationen für private Fernsehsender, Auflage: 3. Auflage von 1990 // 3. Auflage, Autor: Kress, Svenja, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 156, Gattung: Diplomarbeit, Gewicht: 224 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Musikfernsehen und Internet
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Entwicklung des Internetmusikfernsehens als Ausdruck der Medienkonvergenz von Fernsehen und Internet. Es wird der Prozesscharakter dieser Konvergenz und ihr Wesen, Inhalt und konkrete Entwicklungsformen heraus-gearbeitet. Als solche Formen werden das Musikfernsehen der 1950er 80er Jahre als klassische Phase, die Musikfernsehsender MTV und VIVA als nächstfolgende Entwicklungsstufe und IPTV sowie Web-TV als gegenwärtiger Stand des Internetfernsehens analysiert. Als konkretes Beispiel für die Konvergenz von Fernsehen und Musik wird der spezielle Internetmusikfernsehsender streetclip.tv betrachtet. Abschließend werden offene Entwicklungsprobleme wie die Unklarheit von Begrifflichkeit und rechtlicher Rahmenbedingungen sowie weiterführende Tendenzen des Internetfernsehens herausgestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Musikfernsehen und Internet
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Entwicklung des Internetmusikfernsehens als Ausdruck der Medienkonvergenz von Fernsehen und Internet. Es wird der Prozesscharakter dieser Konvergenz und ihr Wesen, Inhalt und konkrete Entwicklungsformen heraus-gearbeitet. Als solche Formen werden das Musikfernsehen der 1950er 80er Jahre als klassische Phase, die Musikfernsehsender MTV und VIVA als nächstfolgende Entwicklungsstufe und IPTV sowie Web-TV als gegenwärtiger Stand des Internetfernsehens analysiert. Als konkretes Beispiel für die Konvergenz von Fernsehen und Musik wird der spezielle Internetmusikfernsehsender streetclip.tv betrachtet. Abschließend werden offene Entwicklungsprobleme wie die Unklarheit von Begrifflichkeit und rechtlicher Rahmenbedingungen sowie weiterführende Tendenzen des Internetfernsehens herausgestellt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Meinungsbildung und Meinungsvielfalt in Zeiten ...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Junge Menschen schauen kaum noch klassisches Fernsehen. Jugendliche nutzen nur noch Smartphones und Tablets und beziehen ihre Informationen aus dem Internet. Die Zukunft gehört Plattformen wie YouTube, Facebook, Netflix & Co. ..."Aussagen wie diese lassen täglich den Untergang des traditionellen Fernsehens vermuten. Aber stimmt das wirklich?Welche Rolle spielt das Fernsehen heute noch im Konzert medialer Darbietungsformen? Wie gestaltet sich moderne Mediennutzung? Welche Medien sind für unsere Meinungsbildung von Relevanz? Wie verarbeitet unser Gehirn eigentlich digitale Medien? Welche Möglichkeiten positiver Vielfaltsicherung gibt es in Zeiten der Konvergenz? Wie gestalten wir ein zukunftsfähiges Medienkonzentrationsrecht?Diesen Fragen ging ein von der KEK veranstaltetes Symposium im Oktober 2015 nach. Unter Beteiligung namhafter Wissenschaftler und eines interessierten Fachpublikums wurde das Thema "Meinungsbildung und Meinungsvielfalt in Zeiten der Konvergenz" behandelt. Die Dokumentation gibt die Rede- und Diskussionsbeiträge der Veranstaltung wieder.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Meinungsbildung und Meinungsvielfalt in Zeiten ...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Junge Menschen schauen kaum noch klassisches Fernsehen. Jugendliche nutzen nur noch Smartphones und Tablets und beziehen ihre Informationen aus dem Internet. Die Zukunft gehört Plattformen wie YouTube, Facebook, Netflix & Co. ..."Aussagen wie diese lassen täglich den Untergang des traditionellen Fernsehens vermuten. Aber stimmt das wirklich?Welche Rolle spielt das Fernsehen heute noch im Konzert medialer Darbietungsformen? Wie gestaltet sich moderne Mediennutzung? Welche Medien sind für unsere Meinungsbildung von Relevanz? Wie verarbeitet unser Gehirn eigentlich digitale Medien? Welche Möglichkeiten positiver Vielfaltsicherung gibt es in Zeiten der Konvergenz? Wie gestalten wir ein zukunftsfähiges Medienkonzentrationsrecht?Diesen Fragen ging ein von der KEK veranstaltetes Symposium im Oktober 2015 nach. Unter Beteiligung namhafter Wissenschaftler und eines interessierten Fachpublikums wurde das Thema "Meinungsbildung und Meinungsvielfalt in Zeiten der Konvergenz" behandelt. Die Dokumentation gibt die Rede- und Diskussionsbeiträge der Veranstaltung wieder.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Motivation zur Nutzung von Social TV - Eine Unt...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Social TV ist derzeit allgegenwärtig. Immer mehr Zuschauer nutzen die Möglichkeit, sich während des Fernsehens über das Programm auszutauschen oder sich weitergehend über die Sendung zu informieren. Dieses Bedürfnis wird von Sendern aufgegriffen und an vielen Stellen in die Produktion integriert.Das Fernsehen ist schon immer als soziales Medium bekannt, das gemeinsame Erlebnisse bietet und die Grundlage für Anschlusskommunikation bildet. Der Fernseher bildet dabei den Mittelpunkt der gemeinsamen Rezeption, das sogenannte "Lagerfeuer", um das man sich zum gemeinsamen Public Viewing versammelt. Durch die Konvergenz von Fernsehen und Internet und die Erweiterung um den zweiten Bildschirm erreicht diese soziale Handlung eine neue Bedeutung: Die gemeinsame Interaktion und Kommunikation stehen mehr als das reale Zusammensein am gleichen Ort im Vordergrund.Als vergleichsweise neues Phänomen wurde das soziale Fernsehen in der Kommunikations- und Medienwissenschaft bislang noch nicht tiefergehend untersucht. Die vorliegende Studie soll diese Lücke schließen und stellt Social TV, genauer die Gründe und Motive für die Nutzung, als zentralen Forschungsgegenstand in den Mittelpunkt der Untersuchung.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Motivation zur Nutzung von Social TV - Eine Unt...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Social TV ist derzeit allgegenwärtig. Immer mehr Zuschauer nutzen die Möglichkeit, sich während des Fernsehens über das Programm auszutauschen oder sich weitergehend über die Sendung zu informieren. Dieses Bedürfnis wird von Sendern aufgegriffen und an vielen Stellen in die Produktion integriert.Das Fernsehen ist schon immer als soziales Medium bekannt, das gemeinsame Erlebnisse bietet und die Grundlage für Anschlusskommunikation bildet. Der Fernseher bildet dabei den Mittelpunkt der gemeinsamen Rezeption, das sogenannte "Lagerfeuer", um das man sich zum gemeinsamen Public Viewing versammelt. Durch die Konvergenz von Fernsehen und Internet und die Erweiterung um den zweiten Bildschirm erreicht diese soziale Handlung eine neue Bedeutung: Die gemeinsame Interaktion und Kommunikation stehen mehr als das reale Zusammensein am gleichen Ort im Vordergrund.Als vergleichsweise neues Phänomen wurde das soziale Fernsehen in der Kommunikations- und Medienwissenschaft bislang noch nicht tiefergehend untersucht. Die vorliegende Studie soll diese Lücke schließen und stellt Social TV, genauer die Gründe und Motive für die Nutzung, als zentralen Forschungsgegenstand in den Mittelpunkt der Untersuchung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Verschmelzung von Internet und Fernsehen
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zunehmende Digitalisierung in der Fernsehdistribution und die wachsende Dichte an Breitbandinternetanschlüssen stellen die Weichen für die Verschmelzung von Internet und Fernsehen. Diese Konvergenz führt zu einem umfassenden Wandel in der TV-Landschaft. Ziel dieser Arbeit ist es, den Begriff Smart TV und dessen Möglichkeiten dem Leser näher zu bringen und die Entwicklung vom traditionellen Fernsehen zu Smart TV zu vermitteln. Mit einer Online-Umfrage soll zudem festgestellt werden, inwieweit der Begriff Smart TV bekannt ist, ob ein generelles Interesse an den neuen Möglichkeiten der Smart TVs besteht sowie für welche spezifischen Zusatzdienste sich die befragten Teilnehmer interessieren. Des Weiteren soll untersucht werden, inwieweit die befragten Teilnehmer Werbung bei Zusatzdiensten akzeptieren. Ferner wurde nach Vor- und Nachteilen in der Nutzung von Smart TV gefragt, um so Chancen und Risiken zu erkennen und Handlungsempfehlungen ableiten zu können.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Verschmelzung von Internet und Fernsehen
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zunehmende Digitalisierung in der Fernsehdistribution und die wachsende Dichte an Breitbandinternetanschlüssen stellen die Weichen für die Verschmelzung von Internet und Fernsehen. Diese Konvergenz führt zu einem umfassenden Wandel in der TV-Landschaft. Ziel dieser Arbeit ist es, den Begriff Smart TV und dessen Möglichkeiten dem Leser näher zu bringen und die Entwicklung vom traditionellen Fernsehen zu Smart TV zu vermitteln. Mit einer Online-Umfrage soll zudem festgestellt werden, inwieweit der Begriff Smart TV bekannt ist, ob ein generelles Interesse an den neuen Möglichkeiten der Smart TVs besteht sowie für welche spezifischen Zusatzdienste sich die befragten Teilnehmer interessieren. Des Weiteren soll untersucht werden, inwieweit die befragten Teilnehmer Werbung bei Zusatzdiensten akzeptieren. Ferner wurde nach Vor- und Nachteilen in der Nutzung von Smart TV gefragt, um so Chancen und Risiken zu erkennen und Handlungsempfehlungen ableiten zu können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot